vorheriges Projekt zur Übersicht nächstes Projekt

Bischofsweihe in Limburg

Impressionen

Informationen

Eckdaten
Personenzahl: über 2.000
Ort: Hoher Dom zu Limburg, Limburger Stadtkirche und im Garten des Bischöflichen Priesterseminars
Zeltlandschaft: 10 x 55 m mit Boden, 8 x Pagode 3 x 3 m mit Boden, 2 x Pagode 5 x 5 m mit Boden, 8 x 10 m mit Boden, 15 x 20 m mit Boden

Anlass der Veranstaltung
Das Bistum Limburg hat einen neuen Bischof

Aufgabe & Lösung
Erstellung einer variablen VIP-Hospitality für die ca. 2.000 Personen, die im Bischofsgarten empfangen wurden.
Im Dom wurde zusätzliche Bestuhlung benötigt, um die erweiterte Kapazität an erforderlichen Sitzplätzen abdecken zu können.
Auf der Domplatte wurden 8 Pagoden 5 x 5 m ohne Boden errichtet. Diese wurden komplett mit 500 Stühlen bestuhlt. Der Gottesdienst wurde nach draußen live übertragen.
- Zelte wurden untereinander kombiniert, um den vorhanden Platz bestmöglich auszuschöpfen.
- Viele transparente Bestandteile, um den schönen Garten nicht zu überfrachten. Der Eingang des Zeltes sollte als Lichthof auf die Gäste wirken.
- Viel Platz für Caterer und eigenes Personal für Garderobe und Getränkeausgabe musste zusätzlich überdacht geschaffen werden.
- Der Aufbau im Bischofsgarten ist immer ziemlich aufwendig, da das gesamte Material nur mit LKW max. 7,5 t angefahren werden kann und dann per Hand oder mit kleinem Stapler verteilt und aufgebaut werden muss.

„Für uns ist die Firma Much seit vielen Jahren ein zuverlässiger, kompetenter, flexibler Partner bei den vielen kleinen und großen Veranstaltungen unseres Bistums. Dafür: Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott!“

- Stephan Schnelle, Bistum Limburg -

Fragen Sie gleich Ihr individuelles Angebot an!

Hiermit habe ich von den Datenschutzbedingungen Kenntnis genommen.