Interimsgerichtssaal für das Landgericht Gießen

Eckdaten

800 qm temporärer Gerichtssaal (mittels Leichtbauhalle 20x40 m)

  • Außenhaut mit Sandwich-Elementen
  • abgetrennter Zuschauerbereich mit 28 Sitzplätzen
  • Trennungsmittels Glasfassade
  • abgetrennter Bereich für Haftzellen und Besprechungsraum Richter
  • Schallschutzabhängungen für verbesserten Raumklang
  • Lichtbänder für Tageslicht
  • Moderne Raum in Raum-Lösung
  • Grundbeleuchtung
  • Klimatisierung (Heizen & Kühlen)
  • Planung & Koordination aller Gewerke
  • Erstellung von 2D & 3D Zeichnungen
  • KEINE Fundamente notwendig
  • KEINE Tiefbauarbeiten für Strom & Wasser notwendig
  • 14 Tage Bauzeit nach Klärung aller technischen Details
  • Erstabnahme und Inbetriebnahme als „FLIEGENDER BAU" und Begleitung/Koordination des Bauantragsverfahren Hilfestellung bei den Genehmigungsverfahren
    • Brandschutz
    • Bauantrags-Verfahren
    • Polizeibehörden (u.a. LKA)

 

Impressionen

 
Ausstattung

Container-Anlagen als Raum in Raum Lösung

  • Besprechungsraum für Richter
  • Warte-Raum für Zeugen
  • Haft-Container
    • gem. Vorgaben vom LKA Hessen
  • WC-Container
    • eigene Anlagen Richter, Angeklagte & öffentlicher Bereich
    • professionelle Behinderten-WC-Anlage
     

Mobiliar

  • Funktionales und hochwertiges Mobiliar
  • Garantierte Mobilität & Flexibilität bei der Raumgestaltung
  • Hygiene-Schutzwände für die Einhaltung der Abstandsregelung
  • Podium für Richter und Schöffen
     

Technik

  • Für 37 Verfahrensbeteiligte Konferenztechnik in Form einer Tischsprechstelle
  • professionelle Dolmetscher-Technik
  • 3 Großmonitore (erweiterbar)
  • 2x Verhandlungs- / 1x Besucherraum
  • Streaming-Technik für Video-Live-Bild
  • Zusätzliche und getrennte Beschallung für Verhandlungs- & Besucherraum
  • WLAN mittels LTE
     

Planung & Infrastruktur

  • Planung & Koordination aller Gewerke
  • Erstellung von 2D & 3D Zeichnungen
  • Herstellung der Gesamten Wasser- & Strom- Infrastruktur –frostsicher-
  • Herstellung der Beschilderung & Wegeleitung
  • Hilfestellung bei den Genehmigungsverfahren
    • Brandschutz
    • Bauantrags-Verfahren
    • Polizeibehörden (u.a. LKA)
  • Verlegen der Gehwegs- und Parkplatz-Platten
  • Überwachungs- & Sicherungssysteme
  • Techniker stehen 24/7 für die Bedienung & Überwachung der technischen Einbauten zur Verfügung

 

Wollen Sie mehr über uns erfahren?

Über ein persönliches Beratungsgespräch würden wir uns sehr freuen.
Gerne vereinbaren wir mit Ihnen Besichtigungstermine der Interimslösungen in Limburg, Gießen & Wiesbaden.

Fragen Sie Ihr individuelles Projekt an:

Hiermit habe ich von den Datenschutzbedingungen Kenntnis genommen.